Vorstellung

Porträt

Die Förderung von jungen Musikantinnen und Musikanten ist für die Musikgesellschaft Bernhardzell ein wichtiger Bestandteil eines funktionierenden und erfolgreichen Vereins. Dazu gründete die MGB die sogenannte Jugendkommission, bestehend aus drei junggebliebenen Vereinsmitgliedern. Ziel dieser Kommission ist es, unserem potentiellen Nachwuchs den Einstieg in die Blasmusik schmackhaft zu machen und sie auf den Übertritt in den Stammverein vorzubereiten. Dafür wollen wir sie mit Gleichaltrigen zusammenbringen und in ihnen die Freude an der Musik erwecken.

Jugendband Andwil-Waldkirch

Seit dem Sommer 2016 arbeitet die MGB stark mit der Jugendband zusammen. Zurzeit spielen rund 7 Jungmusikanten aus Bernhardzell in der Jugendband Andwil-Waldkirch mit. Ihr Können zeigt die Jugendband alternierend alle 2 Jahre am Unterhaltungsabend der MGB.

Unter folgendem Link gelangen Sie zur offiziellen Facebook-Seite der Jugendband.

Facebookpage Jugendband

Spiel & Spass

Kein Spass ohne Musik – Keine Musik ohne Spass! Natürlich steht nicht immer nur das Musikalische sondern auch der Spass im Vordergrund. Mit Aktivitäten ausserhalb der musikalischen Tätigkeiten wird den Jungen die Möglichkeit geboten, gemeinsam Spass zu haben, einander besser kennenzulernen und sich bereits in das Vereinsleben der MGB einzuleben. Mehr zu unseren musikalischen und nicht-musikalischen Anlässen finden Sie unter der Rubrik "Jahresprogramm".

Aktuelles Gruppenfoto

Unsere zukünftigen Musikanten...

Hinten von links: Jon Steiger, Claudio Gaggia, Yannick Düring, Nico Kühne, Hannes Forrer, Louis Bürke, Jessica Ehrbar, Simona Düring, Ramon Brühwiler, Daniel Düring (Leiter)
Unten von links: Felix Forrer, Jonas Müller, Jérôme Bürke, Silvan Oberholzer (Leiter), Luana Alder, Bianca Kühne, Malia Luder
Hinter der Kamera: Jasmin Keller (Leiterin)
Es fehlen: Nevio Luder, Fabrice Fässler, Nino Krapf